Innovationsfähigkeit für Unternehmen: „IMP³rove“ und eine Kooperationsbörse

Die Bayern Innovativ GmbH bietet eine Erstberatung zu „IMP³rove“ an – einem europaweit etablierten Tool zur Analyse des Innovationsmangements in Ihrem Unternehmen. Das Angebot richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) von bis zu 250 Mitarbeitern in Bayern, die ihre Innovationsfähigkeit messen und gezielt verbessern wollen.

Nach Eröffnung einer internen Diskussion über die Situation im Unternehmen können schnell und effektiv bestehende Stärken und Schwächen ermittelt und hierdurch verbesserungsfähige Bereiche identifiziert werden. Im Anschluss findet die Präsentation der Ergebnisse und Unterstützung bei der Aufstellung eines individuellen Maßnahmenkatalogs (Dauer ca. zwei Stunden) statt.

Neben der Analyse Ihres Innovationsmangements ermöglicht das Tool auch einen zusätzlichen Vergleich mit mehr als 2400 europaweit analysierten Unternehmen (Benchmark). Die Analyse ist für KMUs kostenfrei. 30 Assessments können pro Jahr in Bayern durchgeführt werden – nutzen Sie daher die Möglichkeit, sich im Rahmen des Kongresses individuell über die mögliche Durchführung eines IMP³rove Assessments bei Ihnen im Hause zu informieren!

 

Kooperationsbörse auf dem 7. Augsburger Technologietransfer-Kongress

Auch in diesem Jahr laden wir Sie herzlich ein, über unsere TEA-Kooperationsbörse für Unternehmen und Forschungseinrichtungen den richtigen Partner für Ihr Projekt zu finden! Ob kleinere Studien, Gutachten, Auftragsanalysen oder Studentenprojekte, ob Beratungs- oder Weiterbildungsbedarfe oder größere FuE-Kooperationen – das TEA-Netzwerk unterstützt Sie dabei, die für Sie passenden Forschungspartner in Augsburg zu finden.

Hier können Unternehmen Ihre „Gesuche“ bzw. auch Wissenschaftler Ihre „Angebote“ eintragen. Die Formulare dann einfach zum Kongress mitbringen und am A³-Stand der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH abgeben:

Formular Unternehmen

Formular Forschungseinrichtungen

 

Ausführliche Informationen zum 7. Augsburger Technologietransfer-Kongress, wie z.B. den Programmflyer oder auch die Online-Anmeldung finden Sie unter www.technologietransfer-kongress.de .

Von | 2018-04-06T15:09:57+00:00 15. März 2018|Innovation und Technologietransfer, Regio-Blog, Regionalmanagement|