Fachkräfte aus der Region im Riesenformat

Gepostet von In der Kategorie Regio-Blog | bisher noch keine Kommentare

Fachkräfte aus der Region im Riesenformat

Unübersehbar startet heute die Plakat-Aktion der Fachkräfte-Kampagne A³. Zehn Tage lang werden Porträts von Menschen, die in der Region leben, wohnen und arbeiten, an Großplakat-Wänden, zwei Wochen lang an den Haltestellen von Bus und Tram zu sehen sein. Im Lauf des Herbsts werden dann weitere Großplakate ausgehängt.

Da die Plakatierung als Werbeform ihrer Natur nach zeitlich begrenzt und somit flüchtig ist, sind Mitmacher gefragt: Wer immer auf ein Plakat mit dem charakteristischen “Region Augsburg gefällt mir”-Daumen stößt, ist aufgefordert, das Smartphone zu zücken, ein Foto der Straßenszene aufzunehmen und an uns zu schicken. Mit der Zeit soll so eine Fotosammlung möglichst vieler Werbestellen mit den Porträts zusammen kommen, die auch nach dem Überkleben der Plakatwände an die Aktion erinnert.

Die Plakatierung wird in der ersten Aktionswoche durch eine Radiokampagne vom Medienpartner Klassik Radio flankiert. Wer zuhört, findet zum ein oder anderen Gesicht der Plakatserie ein Interview im O-Ton über die Vorzüge der Region Augsburg.

 

 

Kommentar verfassen

Felder mit einem * sind Pflichtfelder. Ihre Kommentare werden nach einer Prüfung durch unsere Redaktion freigegeben.