Interaktive Angebote auf dem 6. Augsburger Technologietransfer-Kongress

Gepostet von In der Kategorie Innovation und Technologietransfer, Regio-Blog, Veranstaltungen | bisher noch keine Kommentare

Interaktive Angebote auf dem 6. Augsburger Technologietransfer-Kongress

Besichtigungen, Kooperationsbörse und Analysen des Innovationsmanagements: Begleitend zum Programm wird den Teilnehmern des 6. Augsburger Technologietransfer-Kongresses die Möglichkeit geboten, an interaktiven Angeboten teilzunehmen.

In diesem Jahr wird es erstmalig eine Kooperationsbörse geben: Hier können Unternehmer und Wissenschaftler anonym und unkompliziert Gesuche und Angebote  für Fragestellungen oder mögliche Kooperationsprojekte abgeben. Die Regio Augsburg Wirtschaft übernimmt anschließend die Vermittlung zwischen den Interessenten und verweist Sie an den geeigneten Koopereationspartner.

Einen Eindruck von der Arbeit einiger Forschungseinrichtungen können sich die Gäste vor Ort verschaffen, und an einer Besichtigung teilnehmen. Sowohl nach dem Vormittagsprogramm, als auch nach dem Nachmittagsprogramm werden Exkursionen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten in die Labors und Werkshallen angeboten. Mehr Informationen dazu finden sie hier.

Außerdem bietet die Bayern Innovativ GmbH, Partner im Enterprise Europe Network, eine Erstberatung zu “IMP³rove” an – einem europaweit etablierten Tool zur Analyse des Innovationsmangements in Ihrem Unternehmen. Das Angebot richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) von 20-250 Mitarbeitern in Bayern, die ihre Innovationsfähigkeit messen und gezielt verbessern wollen. Neben der Analyse Ihres Innovationsmangements ermöglicht das Tool auch einen zusätzlichen Vergleich mit mehr als 2400 europaweit analysierten Unternehmen (Benchmark). Die Analyse ist für KMUs kostenfrei. 30 Assessments können pro Jahr in Bayern durchgeführt werden – nutzen Sie daher die Möglichkeit, sich im Rahmen des Kongresses individuell über die mögliche Durchführung eines IMP³rove Assessments bei Ihnen im Hause zu informieren!

Bitte geben Sie uns eine kurze Rückmeldung bei Interesse an einem unverbindlichen Beratungstermin zu IMP³rove im Rahmen des Kongresses.

Download: IMProve-Flyer_aktuell.

Kontakt: Dr. Sonja Angloher-Reichelt
Internationale Netzwerke | Partner in the Enterprise Europe Network
Bayern Innovativ
Bayerische Gesellschaft fuer Innovation und Wissenstransfer mbH
Tel.:  +49 911-20671-315
E-Mail: angloher@bayern-innovativ.de

Alle Informationen zum Kongress und die Online-Anmeldung finden Sie hier: www.technologietransfer-kongress.de

Kommentar verfassen

Felder mit einem * sind Pflichtfelder. Ihre Kommentare werden nach einer Prüfung durch unsere Redaktion freigegeben.