Sheridan Park Augsburg. A-Standort in einer B-Stadt

Die ehemalige Sheridan-Kaserne ist mit fast 70 ha die größte militärische Konversionsfläche in Augsburg. Sie befindet sich in bester Lage im Westen Augsburgs mit kürzesten Entfernungen sowohl zur Innenstadt wie auch zum Naherholungsgebiet. Die Nutzungsarten umfassen heute den Wohnungs- und Gewerbebau und eine attraktive Park- und Infrastruktur. Hier wurde vorbildlich gezeigt, wie mit Konversionsflächen neue Stadtteile mit hoher Wohnqualität geschaffen werden können.

Am Standort werden zahlreiche Projekte für moderne Arbeitswelten realisiert. Auf das Sheridan Business Quartier und Sheridan Management Center folgt nun der Sheridan Tower – ein Projekt der ECO OFFICE GmbH & Co. KG in Zusammenarbeit mit der asset bauen wohnen gmbh. Dabei handelt es sich um Augsburgs erstes Bürogebäude, das bereits LEED-Platinum vorzertifiziert ist. Das Konzept, mit nachhaltigen und zukunftsorientierten Büroprojekten in den kommenden Jahren für junge Fachkräfte attraktiv zu sein, hat im ersten Schritt moderne Arbeitgeber, die Mieter, und nun auch institutionelle Investoren überzeugt. Der Verkauf des Sheridan Towers an den institutionellen Investor Swiss Life Asset Managers zeigt, dass Augsburg für große Investoren als ein Standort mit Potential gesehen wird. Der Sheridan Tower ist ein Core-Objekt an einem A-Standort, das genau in das Investmentprofil des Investors passt. Der Sheridan Tower ist der zweite Ankauf für den „SL REF (DE) Key Regional Cities Germany Fonds“. Der Fonds wurde kürzlich über die Swiss Life KVG als deutsches Sondervermögen aufgelegt und ist an deutsche institutionelle Anleger gerichtet. Das Investment in Büroimmobilien findet in 26 ausgewählten wert- und renditestabilen deutschen Städten statt. Auf die Grundsteinlegung im März folgt als nächstes das Richtfest für die Beteiligten am Bau. Die markante Multi-Tenant-Immobilie mit rund 2.750 Quadratmeter Grundstücksfläche befindet sich derzeit im Bau und wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2018 fertiggestellt. Verkäufer ist der Augsburger Projektentwickler ECO OFFICE, der das Gebäude mit asset als Generalübernehmer realisiert. Unterstützt hat den Ankauf CORPUS SIREO Real Estate, der Verkäufer wurde von RES Real Estate Solutions GmbH beraten.

Der Sheridan Tower leitet auch ein neues Zeitalter bei der Vermietung von Augsburger Büroimmobilien im oberen Segment ein. Die KRAGLER Immobilien GmbH startete bereits zwei Jahre vor der geplanten Fertigstellung mit der Vermietung. Rund 77 Prozent der insgesamt circa 5.790 Quadratmeter Mietflächen sind bereits vorvermietet, etwa 640 Quadratmeter Büroflächen stehen noch zur Verfügung. Mit dem Gastronom DTS Catering & Planung gibt es ein mündliches Agreement. Er wird die Gastronomie im Sheridan-Tower übernehmen und damit eine Lücke in der gastronomischen Versorgung im Sheridan Park schließen. Bei der Vermarktung des Objekts in erstklassiger Bauqualität setzten ECO OFFICE und KRAGLER von Beginn an auf die Umsetzung von Mieterwünschen bei der Ausstattung. Die Mietverträge sind auf eine Platzierung des Objekts am Markt ausgerichtet. Auch weiche Faktoren spielen zusehends eine Rolle:

Mieter werden zunehmend mehr in die Planung und Entwicklung eines solchen Projekts integriert. Da Büroflächen immer stärker den spezifischen Anforderungen der Firmen genügen müssen, ist eine frühzeitige Einbeziehung unabdingbar. Schlussendlich profitieren aber alle Beteiligten von diesem Trend,

so Dipl.-Ing. Peter Kragler. Im Sheridan Park warten zudem einige Bestandsgebäude noch auf eine neue Nutzung. Dazu zählt das ehemalige Offizierskasino. Die Augsburger Stadtverwaltung hat über einen externen Dienstleister eine Machbarkeitsstudie erstellen lassen, die dem Stadtrat vorgelegt werden wird. Auf dessen Beschluss hin wird ein Investor gesucht, um das Casino neuen Nutzungen zuzuführen. Eine besondere Herausforderung stellt der Denkmalschutz des Gebäudebestandes dar. Eigentümer ist die Wohnbaugruppe Augsburg.

 

Von | 2018-04-06T15:10:03+00:00 16. September 2017|Immobilien|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close