Augsburger Immobilien-Experten auf der Expo Real 2018

Neue Investoren, Projektentwickler und Geschäftspartner finden: Darum geht es auf Europas größter B2B-Fachmesse für Immobilen und Investitionen. Auch in diesem Jahr ist die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH mit rund 20 Partnern auf der Expo Real vertreten und präsentiert den dynamischen Wirtschaftsraum Augsburg A³.

Europas größte B2B-Fachmesse für Immobilien und Investitionen findet vom 8. bis 10. Oktober statt. Am A³ Gemeinschaftsstand präsentieren sich zahlreiche Immobilienakteure aus dem Wirtschaftsraum Augsburg. Die Wirtschaftsförderungen der Stadt Augsburg sowie der Landkreise Augsburg und Aichach-Friedberg sind ebenfalls vor Ort vertreten. Sie alle werben für den Standort – und zeigen dabei, was der Wirtschaftsraum A³ alles zu bieten hat. Informationen zu den einzelnen Standpartnern sind unter www.exporeal-A3.de zu finden.

Augsburg wird für Investoren immer attraktiver

Vom C- zum B-Standort für Gewerbeimmobilien: Die Region Augsburg entwickelt sich erfolgreich weiter, gerade auch im Immobilienbereich. Die direkte Nachbarschaft zu München, ausgezeichnete Infra­struktur und ein innovatives Klima: Der Wirtschafts­raum Augsburg A³ bietet alle Vorteile eines Top-Standorts. Dabei sind die Bedingungen in Augsburg relativ günstig, vor allem im Vergleich zu anderen Städten im süddeutschen Raum. Benachbart zu Global Playern und Weltmarkt­führern warten Immobilienprojekte mit hohen Wertsteigerungs- und Renditechancen zu Top-Konditionen. Dass der Standort gerade auch für überregionale Investoren immer attraktiver wird, wurde auch auf dem A³ Immobilienkongress deutlich.

Leuchtturmprojekte für den Wirtschaftsstandort Augsburg

Von historischen Gewerbeimmobilien über verkehrsgünstig gelegene Produktions- und Logistikflächen, hochwertigen Büroim­mobilien und dem Ausbau des Klinikums zur Universitätsklinik bis hin zum sich erfolgreich entwickelnden Augsburg Innovationspark: Im Wirtschaftsraum Augsburg finden zahlreiche zukunftsweisende Entwicklungen statt. Dabei wird auch deutlich, wie eng Forschung und Wirtschaft zusammenarbeiten. So erschließt der Standort seine Zukunft in den Kompetenzfeldern Faserverbundtechnologie, Aerospace, Mechatronik und Automation, Umwelttechnologie sowie IuK und entwickelt sich zu einem Zentrum für Ressourceneffizienz und Industrie 4.0 von europäischem Rang.

Investieren am Standort Augsburg: Das Wichtigste auf einen Blick

Fakt ist: Der Immobilienmarkt im Wirtschaftsraum Augsburg boomt. Doch was bewegt diese dynamische Branche? Und wie entwickelt sie sich weiter? Die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten und zahlreiche Einblicke in den dynamischen Standort und seine Investitionsmöglichkeiten: Dies und mehr finden Sie im kürzlich erschienenen, aktuellen Immobilienmarktreport Wirtschaftsraum Augsburg. Bestellen Sie Ihr persönliches Exemplar für einen Unkostenbeitrag gleich hier.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close