Fachkräfte-Initiative am 22. November: Internationale Fachkräfte stärken die Region A³

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung wurde aus organisatorischen Gründen abgesagt.

Internationale Fachkräfte gezielt ansprechen und ihnen das Ankommen im Unternehmen erleichtern: Darum geht es bei der Veranstaltung der Fachkräfte-Initiative am 22. November 2018 im Staatlichen Beruflichen Zentrum Neusäß. Keynote-Redner des Abends ist Manuel Baum, Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten FC Augsburg.

Für Unternehmen wird es zunehmend schwieriger, die richtigen Fachkräfte zu gewinnen. Immer mehr lohnt sich der Blick über den Tellerrand hinaus. Denn der Wirtschaftsraum Augsburg wird für internationale Fachkräfte immer interessanter. Doch wie gewinnt man internationale Fachkräfte für sich und welche Chancen und Herausforderungen bringt dies mit sich? Welche Unterstützung gibt es für Betriebe und Unternehmen? Was macht einen gelungenen Einstieg aus?

Spannende Infos aus erster Hand

Die Veranstaltung „Neuer Job, anderes Land – na und?!“ der Fachkräfte-Initiative Wirtschaftsraum Augsburg zeigt das Potenzial dieses Themas auf. Denn der Wirtschaftsraum Augsburg bietet wie kaum eine andere Region vielfältige Perspektiven für internationale Fachkräfte. Das kulturelle und infrastrukturelle Angebot ist groß, Arbeitsplätze gibt es in vielen Bereichen. Neben dem großen Themenfeld Arbeiten sind auch Kultur, Freizeit und ein Willkommensgefühl wesentlich für ein erfolgreiches Ankommen. Ein Ziel der Fachkräfte-Initiative Augsburg ist es, Unternehmen da zu unterstützen, wo sie Hilfe benötigen. Dabei berichten direkt Betroffene von ihren Erfahrungen.

Die Veranstaltung startet um 16 Uhr mit einer Führung durch das Staatliche Berufliche Schulzentrum Neusäß. Auch das traditionelle Get-together kommt nicht zu kurz.

Unterstützung insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen

Zu dem Themenschwerpunkt, wie Arbeit mit internationalen Fachkräften ermöglicht werden kann, berichten auf der Veranstaltung gleich mehrere Experten:

  • Eva Weber, Augsburgs Zweite Bürgermeisterin, Wirtschafts- und Finanzreferentin und Aufsichtsratsvorsitzende der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH
  • Silke Klos-Pöllinger, Regionsgeschäftsführerin des Deutschen Gewerkschaftsbundes Schwaben
  • Elsa Koller-Knedlik, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Augsburg
  • Hans-Peter Rauch, Präsident der Handwerkskammer für Schwaben
  • Thomas Sixta Verleger und Vorsitzender der IHK-Regionalversammlung Aichach-Friedberg
  • Rechtsanwalt Hans-Peter Bernhard
  • Tatjana Orlovic, Anerkennungspraktikantin am Klinikum Augsburg
  • Margaret Ward von der Internationalen Schule Augsburg
  • Florian M. Görlitz, Geschäftsführer des Augsburger Softwareunternehmens conlance GmbH
  • Werner Sedlmeyr, Geschäftsführer der Sedlmeyr Spezialtüren GmbH

Ein weiteres Highlight der Veranstaltung ist das Interview „Spielend Ankommen“ mit FCA Cheftrainer Manuel Baum. Der ehemalige Realschullehrer, der auch schon Cheftrainer des Nachwuchsleistungszentrums des FC Augsburg war, ist ein moderner Trainer eines Teams mit vielen verschiedenen kulturellen Hintergründen.

Hier geht’s zur Anmeldung

Von |2018-11-19T11:51:34+00:0014. November 2018|Fachkräfte, Fachkräfte-Kampagne, Regio-Blog, Veranstaltungen|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close