Vorstandswahl: Zwei neue Vorstände im A³ Förderverein

Auf der Mitgliederversammlung des Fördervereins der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH e.V. am 5. Dezember 2018 wurden zwei neue Vorstände gewählt: Ramona Meinzer, Geschäftsführerin Aumüller Aumatic, und Benjamin Dierig, Vorstand Dierig Holding AG. Daneben standen sieben Vorstände zur Wiederwahl an.

Die Vorstandswahl findet turnusmäßig alle drei Jahre statt. Die beiden neuen Vorstände folgen auf Dieter Kohler, Hörauf & Kohler GmbH, und Bernhard Schad, Dierig Holding AG. Die aus ihrem Amt scheidenden Vorstände waren beide bereits seit 2004 im Vorstand des Fördervereins der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH tätig.

Das sind die neu gewählten bzw. im Amt bestätigten Vorstände des A³ Fördervereins

  • Vorsitzender: Dr. Walter Eschle (Stellvertretender Vorstandsvorsitzender Stadtsparkasse Augsburg)
  • Vorsitzender und Schriftführer: Werner Ziegelmeier (Geschäftsführer Schwaben Mobil Nahverkehr Service GmbH)
  • Vorsitzender und Schatzmeister: Volker Schloms (Kanzleigründer JuS Rechtsanwälte Schloms und Partner)
  • Benjamin Dierig (Vorstand Dierig Holding AG)
  • Reinhard Janta (SGL Carbon GmbH)
  • Ramona Meinzer (Geschäftsführerin Aumüller Aumatic GmbH)
  • Karl Moser (Geschäftsführer KAMO GmbH)
  • Norbert Schürmann (Vorstandsmitglied Lechwerke AG)
  • Thomas Weber (Vertreter Wirtschaftsjunioren Augsburg e.V.)

Zahlreiche wichtige Projekte für die Region A³

Die Vorstände des Fördervereins der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH e.V. kommen zwei- bis dreimal jährlich zusammen. Sie repräsentieren die Interessen der Mitglieder des Fördervereins und entscheiden dabei u.a. auch über die Verwendung der Mittel. Die Summe der Mitgliedsbeiträge beläuft sich 2018 auf rund 135.000 Euro. Davon wurden in diesem Jahr verschiedene Projekte unterstützt:

  • die etablierte Veranstaltungsreihe A³ Wirtschaftsdialog,
  • der Relaunch der Marke A³ zum 10-jährigen Jubiläum in 2019,
  • die Immobilien- und Standortmarketingkampagne A³,
  • die Fachkräfte-Marketingkampagne A³,
  • das Lifeguide-Informationsportal rund um nachhaltiges Leben in Ausburg,
  • das 20-jährige Jubiläum von KUMAS und
  • die Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren, die im September 2018 mit rund 1.000 Jungunternehmern in Augsburg stattfand.

Dank an alle Mitglieder

Die Mitgliederversammlung des Fördervereins der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH e.V. fand im neuen Gebäude des Post SV Augsburg e.V., myPSA, im Sheridan Park statt. 144 Mitglieder zählt der Förderverein der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH nach aktuellem Stand – und es werden immer mehr. Von Industrieunternehmen über IT-Dienstleister bis hin zu Bauprojektentwicklern: Die Mitglieder spiegeln die breite Branchenvielfalt der Region wider. Dr. Walter Eschle, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse Augsburg und 1. Vorsitzender des A³ Fördervereins, sagte: „Danke, dass Sie den Wirtschaftsraum Augsburg so tatkräftig unterstützen. Dass der Standort boomt und sich so dynamisch entwickelt, ist auch Ihr Verdienst. Sie alle sorgen mit großer Leidenschaft und Engagement dafür, dass der Wirtschaftsraum Augsburg stark und zukunftssicher aufgestellt ist.“ Auch Eva Weber, Zweite Bürgermeisterin Stadt Augsburg und Aufsichtsratsvorsitzende der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH, wandte sich an die Mitglieder: „Ein großer Dank geht an die Unternehmen in der Region, die als Mitglieder des A³ Fördervereins aktiv die Zukunft unseres Wirtschaftsraums mitgestalten. Durch ihre Unterstützung können viele wichtige Projekte umgesetzt werden, welche die Zukunft dieses Standorts nachhaltig sichern.“

Weitere Infos unter https://www.regio-augsburg-wirtschaft.de/foerderverein/

Impressionen von der Mitgliederversammlung des A³ Fördervereins am 5. Dezember 2018 im Post SV Augsburg. Alle Bilder: Rebecca Weingarten / Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

Von |2018-12-06T13:42:29+00:006. Dezember 2018|Förderverein A³, Regio-Blog, Veranstaltungen|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close