Am Freitag den 3. Mai 2019 trafen sich erneut Auszubildende aus verschiedenen Berufszweigen zur Einführung in die dritte Runde des Roboter-Azubi-Battle 4.0 (RAB 4.0). Kurze fachliche Informationen, begeisterter Austausch und schmackhafte Pizza – so gestaltete sich der Abend mit den sechs Azubi-Teams in Vorbereitung auf die nächste Wettbewerbsrunde. Diese läuft nun seit Mai und endet Ende Juli in einem Finale, bei dem die mit LEGO Mindstorms selbst gebauten und programmierten Roboter gegeneinander antreten.

Beim RAB 4.0 werden die Azubis an die wichtigsten beruflichen Fähigkeiten für das 21. Jahrhundert herangeführt: Beim Bau eines Roboters mit LEGO Mindstorms werden Kreativität, Problemlösungsfähigkeit, Teamfähigkeit und digitale Kompetenzen wie Programmieren, Robotik oder der Umgang mit Sensoren erlernt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.cluster-kmu-bildung4.0.de

Oder kontaktieren Sie uns:
Veronika Wobser
0821 450 10-261
Veronika.Wobser@region-A3.com