Über Annabell Hummel

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Annabell Hummel, 310 Blog Beiträge geschrieben.

August 2019

akademika 2019: Beteiligungsmöglichkeit der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

Von |2019-08-21T09:34:20+02:0021. August 2019|A³-News|

Bei der akademika 2019, der Job-Messe für Studenten, Absolventen und Young Professionals, haben Sie wieder die Möglichkeit sich am Gemeinschaftsstand der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH zu beteiligen. Sie können entweder mit Ihrem Fachkräftenachwuchs am A3-Gemeinschaftsstand persönlich in Kontakt treten oder Ihre Jobangebote bei uns auslegen. Insbesondere die Fachrichtungen Ingenieurswesen, Wirtschaftswissenschaften und Informatik präsentieren sich auf [...]

Juli 2019

Erstes Webinar des Familienpakts Bayern zum Thema: Vereinbarkeit von Pflege und Beruf

Von |2019-07-18T12:59:19+02:0018. Juli 2019|A³-News, Fachkräfte|

Der Familienpakt Bayern lädt am 23. Juli von 16:00 bis 17:30 Uhr zu einem Online Workshop bezüglich der Vereinbarkeit von Pflege und Beruf ein. Als Arbeitgeber erhalten Sie wichtige Impulse und können sich mit Experten austauschen, um Beschäftigten mit pflegebedürftigen Angehörigen zu helfen. Dem demografischen Wandel zur Folge steigt die Zahl pflegebedürftiger älterer Menschen. Aufgrund [...]

Juni 2019

„Frauen in der digitalen Arbeitswelt“

Von |2019-06-13T14:20:12+02:0012. Juni 2019|A³-News, Fachkräfte, Regio-Blog, Veranstaltungen|

Was erwartet uns in der Arbeitswelt 4.0? Welche Konzepte versprechen einen nachhaltigen und positiven Wandel? Diesen und weiteren Fragen, gehen wir am Dienstag den 25. Juni 2019 von 16:30-19:30 Uhr, beim A³ Wirtschaftsdialog zum Thema „Frauen in der digitalen Arbeitswelt“ nach. Das FOM-Frauenforum findet bereits zum 6. Mal im Rahmen des A³ Wirtschaftsdialoges in Kooperation [...]

„Prägende Köpfe der deutschen KI-Geschichte“: Prof. Dr. Elisabeth André aus Augsburg ausgezeichnet

Von |2019-06-04T10:09:48+02:004. Juni 2019|A³-News, Informations- und Kommunikationstechnologien, Innovation und Technologietransfer|

Im Rahmen des #KI50 Projektes hat eine Jury die „Zehn prägenden Köpfe der deutschen KI-Geschichte" gewählt. Die Jury bestand aus 15 Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Journalismus. Prof. Dr. Elisabeth André von der Universität Augsburg hat es unter die „Zehn prägenden Köpfe der deutschen KI-Geschichte" geschafft. Dabei hat sie sich gegen 80 [...]

Mai 2019

Hochschule Augsburg entwickelt neue ressourcenschonende Baustoffe

Von |2019-05-21T10:55:51+02:0021. Mai 2019|A³-News, Allgemein, Forst & Holz, Innovation und Technologietransfer, Regio-Blog, Ressourceneffizienz|

Am Institut für Holzbau der Hochschule Augsburg (HSA_ifh) ist in Zusammenarbeit mit zwei Industriepartnern eine Projektidee entstanden, welche klassische Deckenbauweisen mit den klimaschädlichen Baustoffen Zement und Stahl durch leistungsfähige und ökologische Hybridkonstruktionen aus Holz und Calciumsulfat ersetzen soll. Dieses Projekt wird ab Juli 2019 vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) im Rahmen des [...]

April 2019

Digitalisierung im Energiemarkt – Studie zu intelligenten Stromzählern an der Uni Augsburg

Von |2019-04-26T10:48:24+02:0019. April 2019|A³-News, Allgemein, Innovation und Technologietransfer, Ressourceneffizienz|

Intelligente Stromzähler – Experten sprechen auch von der „Smart Metering“-Technologie (SMT) – gelten als wichtiger Baustein der Energiewende. Um ihre Vorteile auszuspielen, müssen sie sich jedoch möglichst flächendeckend durchsetzen. Wissenschaftler der Universität Augsburg haben nun untersucht, welche Faktoren die Einstellung der Deutschen zur SMT beeinflussen. Schwankende Nachfrage nach Strom im Tagesverlauf Die Smart Metering-Technologie verspricht [...]

Nachhaltiges Unternehmen aus Augsburg im Kino

Von |2019-04-15T09:52:27+02:0015. April 2019|A³-News, Nachhaltiges Wirtschaften, Nachhaltigkeit|

Nur nachhaltiges Wirtschaften erhält langfristig unsere natürlichen Ressourcen und macht ein gutes gesellschaftliches Zusammenleben möglich. Immer mehr Unternehmen richten ihre Produkte, Prozesse und Geschäftsmodelle deshalb nachhaltig aus. In der Region Augsburg, mit einem starken gesellschaftlichen und kommunalen Nachhaltigkeitsprozess, gibt es auch immer mehr nachhaltige Unternehmen. Ein Beispiel ist die Manomama GmbH. Als eines von drei [...]

Nachhaltige Stadtführung in Augsburg

Von |2019-04-11T16:29:21+02:0011. April 2019|A³-News, Nachhaltigkeit, Veranstaltungen|

Nachhaltigkeit hat in der heutigen Gesellschaft und auch in der Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen einen immer größeren Stellenwert. Die Region Augsburg gehört hierbei bundesweit zu den Vorreitern. Bürgerinnen und Bürger versuchen gemeinsam mit Unternehmen eine Zukunft zu schaffen, in der auch die kommenden Generationen noch gut leben können. Wo aber findet man in der [...]

Millionenförderung für zwei wichtige Augsburger Projekte

Von |2019-04-11T13:55:25+02:0011. April 2019|A³-News, Regio-Blog, Regionalmarketing / Standortmarketing A³|

Zwei Augsburger Projekte erhalten weitere finanzielle Unterstützung durch den Freistaat Bayern. Dies trägt zur Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsraums Augsburg bei. In Augsburg sind zwei Fraunhofer-Projektgruppen ansässig: Die Projektgruppe für funktionsintegrierten Leichtbau (FIL) und die für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik (IGCV). Diese innovativen Forschungseinrichtungen auf höchstem Niveau werden nun, wie am 10. April 2019 bekannt gegeben, mit [...]

Employer Branding: Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterbindung durch Ihre Arbeitgebermarke

Von |2019-06-14T10:06:43+02:0010. April 2019|A³-News, Fachkräfte, Regio-Blog, TEAM 4.0, Veranstaltungen|

Wie kann sich ein Unternehmen noch attraktiver für zukünftige und langjährige Mitarbeiter gestalten? Wie können die Alleinstellungsmerkmale herausgearbeitet und die Arbeitgebermarke nach innen und nach außen besser kommuniziert werden? Was sind authentische, relevante und differenzierbare Attraktivitätsmerkmale? Dieser Weg der Selbstfindung ist oft schwierig für Unternehmen, doch gewinnt die Thematik der Arbeitgeberpositionierung immer mehr an Bedeutung. [...]